punchline studio Logo

Unser Sprecher

Sie sind auf der Suche nach einer deutschen Stimme? Unser Synchronsprecher Pirmin Styrnol ist bekannt aus TV, Kino und Radio! Als Stimme der Fußball-WM 2018, von Auto-Renntrailern bis hin zu Hörbüchern und Gedichtvorträgen, ist er für alles gerüstet: Wir nehmen in höchster Qualität für alle Arten von Produktionen auf! Nach Mixing & Mastering in unserem Tonstudio können Sie sich auf großartigen Sound freuen!

Sprecher für Fernsehen und Radio
Sprecher für Dokus

Music & Stories

FIFA Weltmeisterschaft im Europapark

SWR Dokumentarfilm

Melodrama

Museumsfilm

Film-Festival-Doku

Ich bin Sprecher, Filmemacher und Journalist.

Seit vielen Jahren springe ich als Synchronsprecher für Radio- und Fernsehproduktionen und als Journalist durch die Rundfunkanstalten Deutschlands und Österreich. So war ich in unzähligen Veröffentlichungen der ARD und des ORF zu hören, spreche für SWR, WDR, SR und natürlich viele weitere private Auftraggeber. 

Bereits vor zehn Jahren begann ich meine Sprecherkarriere mit der Synchronisation für die Klassik-CD „Skrjabin and Sounds“ des indischen Pianisten Pervez Mody. Seitdem veröffentliche ich regelmäßig Gedichtinterpretationen und Hörspiele. 2016 erschien meine erste Spoken-Word-CD "tenebra", welche ich gemeinsam mit meinem Bruder Maik Styrnol produzierte.

Neben meiner Tätigkeit als Sprecher gründete ich im Jahr 2013 die Radiosendereihe „Momente des Sports“, welche ich als Moderator und Chefredakteur leitete. Aus der reinen Radiosendung wurde bald ein multimediales Magazin, welches für mehrere Radiosender in verschiedenen deutschsprachigen Ländern produzierte und zusätzlich einen Blog betreibt. Mittlerweile hat sich ein großes Portfolio an Veröffentlichungen angesammelt. Im Jahr 2017 arbeitete ich als Trailer-Stimme der ARD-Sportübertragungen. So kündigte meine Stimme die Übertragungen des Confederations Cup, der U21-Europameisterschaft, der Leichtathletik-WM, DTM und Tour de France an.

Im Jahr 2018 war ich die offizielle "Stimme der Fußball-WM" und somit als Station Voice für alle Übertragungstage der ARD im Einsatz. Ich sprach für Dokumentationen mit Palina Rojinski und Udo Lielischkies und vertonte das Fernsehfeature "Die lange WM-Nacht" und den Rückblick auf die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland.

2019 verkündete meine Stimme die neue "Miss Germany" als Station Voice in der Halle und im weltweiten Livestream, ein Jahr später ging meine Stimme mit Uriah Heep, Nazareth und Wishbone Ash auf Deutschlandtour - als Station Voice kündigte ich The-Sweet-Gitarrist Andy Scott auf der Bühne an. Regelmäßig eröffnet meine Stimme die SWR-Fernsehshow "SWR Sport" als Trailervoice.

Ich freue mich auf ihre Anfrage - sehr gerne leihe ich auch ihrem Text meine Stimme.