“Winter in Lviv” ist ein voller Erfolg!

Winter in Lviv ist mittlerweile ein voller Erfolg! Das Spendenprojekt rund um die Kino-Dokumentation „Winter in Lviv“ sollte insgesamt 100.000 Euro einbringen um damit eine Notbesetzung von Krankenschwestern im ukrainischen Lviv zu finanzieren. Nach rund einem Jahr steht fest: Das Ziel wurde deutlich übertroffen!



Wir freuen uns jetzt, mitteilen zu können, dass wir gemeinsam mit unserem Team bereits 110.000 Euro gesammelt haben! Tolle Nachrichten also für die gesamte Filmcrew mit Till Mayer, Dustin Hemmerlein und Hendrik Steffens. Das Ziel ist also erreicht, allerdings kann es natürlich nie schaden, den Krankenschwestern in Lviv etwas mehr unter die Arme zu greifen. Das gespendete Geld reicht leider nur für das Minimum, vieles mehr kann noch getan werden.


Zusätzlich dazu ist Winter in Lviv mittlerweile bei mehreren Filmfestivals auf insgesamt drei Kontinenten in der Official Selection! Mehr dazu gibt es narplich wie immer auch auf der Website zum Film “winter-in-lviv.org” und auf unserer Unterseite “film-und-ton.de/winter-in-lviv”.


Vielen Dank für die großartige Unterstützung!


Hier gibt’s übrigens den ganzen Film zum streamen: