Förderung aus dem Bürgerbudget - Lahrer Einwohner wählen WeLive für Stadtgulden-Förderung

Die Lahrer Einwohner haben entschieden: Unsere Konzertfilm-Serie "WeLive", mit welcher wir seit rund eineinhalb Jahren regionale Musiker unterstützen, erhält 10.000€ aus dem Haushalt der Stadt, welche wir für die Finanzierung einer weiteren Episode nutzen dürfen. Durch die Initiative "Stadtgulden" dürfen die Bürger unserer Heimatstadt nämlich einmal im Jahr über ein sogenanntes Bürgerbudget verfügen. Insgesamt 109.000€ konnten im Oktober verteilt werden - zusammen mit zwölf weiteren Projekten gehören wir nun also offiziell zum Kreis der von den Einwohnern höchstselbst geförderten Institutionen. Darauf sin

d wir selbstverständlich sehr stolz und bedanken uns herzlich bei allen, die für unser Projekt abgestimmt haben. Es ist wirklich schön zu sehen, dass unsere Nachbarn und Mitbürger in Lahr unsere gemeinsame Initiative mit der Lahrer Rockwerkstatt zu schätzen wissen. Wir werden so bald wie möglich mit der Produktion beginnen. Versprochen!


Hier geht's zu den bereits veröffentlichten WeLive-Episoden und -Videos: www.welive-festival.com


0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen