“Das lyrische Wir” im Salzburger Radio

Die „Radiofabrik“ Salzburg spielt in der Nacht vom 11. auf den 12. Dezember unsere Neuinterpretation der Todesfuge. In der Sendereihe „Nachtfahrt aka Perlentaucher: Café unstet“ wird es unter Anderem um das Thema „Krieg im Bauch“ gehen – religiösen Fanatismus, innere Zerrissenheit und den Zustand permanenter Lebensgefahr.


Es wird also tiefsinnig. Aber so ist das nunmal, wenn Gedichtinterpretationen gesprochen und vertont werden….. 🙂

Wir freuen uns auf großartige Stunden und wünschen Euch viel Spaß beim Hören. Los geht’s um 22 Uhr, wer mehr zur Sendung wissen möchte – hier geht’s zur Webseite: Nachtfahrt aka Perlentaucher: Cafe unstet


Übrigens: Falls Ihr die Todesfuge schon vorher hören wollt – hier findet Ihr sie auf unserer Seite. Und nochdazu das restliche Album “tenebra” 😉


Zusatz: Da der 12. Dezember mittlerweile vorbei ist, kommt Ihr über den Link mittlerweile aufs Sendungsarchiv – da könnt Ihr die Sendung inklusive “Todesfuge” einfach nachhören.